Ausbildung bei BAUHAUS

Damit eröffnet BAUHAUS einen perfekten Start in den Beruf!

Eine hervorragende fachliche Ausbildung, gute Übernahmechancen, ein tolles Team und jeden Tag neue spannende Aufgaben: Das und vieles mehr macht eine Ausbildung bei BAUHAUS für Schulabgänger aller Schulformen interessant. Neben der praktischen Ausbildung in den Fachcentren setzt BAUHAUS auf ein umfangreiches Schulungsprogramm.

Bei den Ausbildungsgängen achtet das Unternehmen darauf, dass Theorie und Praxis eng miteinander verzahnt sind: Neben der fachlichen Ausbildung liegen dem Spezialisten für Werkstatt, Haus und Garten besonders die „soft skills“ am Herzen. BAUHAUS fördert die Fähigkeiten, selbstständig zu handeln und kreativ zu denken. Man lernt schon früh, Verantwortung zu übernehmen und im Team zu arbeiten – die besten Vorraussetzungen, sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln.

Ein umfangreiches Schulungsprogramm eröffnet dir aussichtsreiche Zukunftsperspektiven. BAUHAUS bietet nach dem Abschluss der Ausbildung gute Übernahmechancen und viele Aufstiegsmöglichkeiten. Denn Karriere ist für das Unternehmen mehr als nur ein Schlagwort.

Einzelhandelskaufmann/-frau

Ausbildungsbeginn: jährlich zum 1. August oder 1. September

Bauhaus Karriere Ausbildungsmoeglichkeiten Kaufmann im Einzelhandel

In den ersten beiden Jahren Ausbildung lernst du alle Aufgaben der Kundenberatung und des Verkaufs von Waren und Dienstleistungen kennen. Du erhältst Einblicke in Bereiche wie Sortimentsgestaltung, Warenwirtschaft, Kassenwesen, aber auch Bestellwesen und Logistik. Dabei fallen unter anderem Aufgaben wie Auszeichnung und Präsentation der Ware, Warenbestellungen, Bestandsprüfungen, Bearbeitung von Reklamationen und das Kassieren in deinen Verantwortungsbereich.


Während der Ausbildung, im 3. Lehrjahr, vertieft sich deine Ausbildung in den Bereichen Beratung/Ware/Verkauf und beschaffungsorientierte Warenwirtschaft.


Eine Fachspezialisierung in ausgewählten Bereichen (bspw. in den Bereichen Eisenwaren/Werkzeuge/Maschinen; Elektro/Leuchten/Elektroinstallation; Farben/Lacke/Tapeten/Bodenbeläge; Holz/Bauelemente; Sanitär/Fliesen/Baustoffe; Stadtgarten und BÄDERWELT; u.a.) ist dann möglich.


Bist du besondersinteressiert an Pflanzen, Gartengestaltung, Gartengeräten und alles was zur Gartenpflege und Pflanzenanbau dazugehört, dann hast du auch die Möglichkeit den Lehrberuf

 

  • Einzelhandelskaufmann/-frau mit Schwerpunkt Gartencenter


bei uns zu erlernen. Dabei wirst du während deiner gesamten Lehrzeit in einem Stadtgarten eines BAUHAUS - Fachcentrums ausgebildet.


Ausbildungsdauer: 3 Jahre


Wir haben dein Interesse geweckt? Unsere aktuellen Stellenangebote findest du in der Stellenbörse.

Betriebslogistikkaufmann/-frau

Ausbildungsbeginn: jährlich zum 1. August oder 1. September

Bauhaus Karriere Ausbildungsmoeglichkeiten Verkaeufer

Während deiner dreijährigen Ausbildung lernst du alle Hintergründe zu Prozessen rund um die Warenlogistik einer Niederlassung kennen. Du bist daran beteiligt den Warenfluss in der Niederlassung zu gewährleisten, führst Bestands- und Qualitätskontrollen durch. Dabei lernst du mit dazugehörigen Informations- und Kommunikationssystemen umzugehen. Neben der Annahme, Verprobung, Lagerung, Verpackung und dem Versand von Ware, bearbeitest du das dazugehörige Belegwesen. Selbstverständlich lernst du auch den Umgang mit unseren Arbeitsmitteln, wie zum Beispiel Transportfahrzeugen, kennen.


Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Wir haben dein Interesse geweckt? Unsere aktuellen Stellenangebote findest du in der Stellenbörse.